zur Startseite meiner Homepage vorherige Seite . nächste Seite . Inhalt - Chronik . Pdf

Die Eltern von Mathilde Gubbe, verheiratete Schmoldt

Die Vorfahren Gubbe

Zweige: Gubbe und Backe

Verwandtschaft: Ururgroßeltern

Karl August Friedrich Gubbe

Geburtsort: Massow, früher Birkenwerder (Pogrzymie), Kreis Naugard in Pommern.

Heute ist Pogrzymie, ein Ortsteil von Masezewo (Massow)

Bekenntnis: evangelisch

Geburtsdatum: 12.08.1823

Beruf: Gerichtsbote und Musiker

Herkunft der Vorfahren: Pommern

Wohnort: Berlin

verheiratet mit Juliane Elisabeth, geborene Reinholz

gestorben: 29.02.1904, Berlin  

Alter: August Gubbe wurde 80 Jahre alt

Eheschließung am 10.12.1849

Kinder:

Tochter Mathilde - geboren am 17.9.1850 in Bromberg / Bydgoszcz , historische Landschaft Kujawien, Juliane Ottilie Elisabeth, geboren am 26.2.1869 in Stettin

Eltern: Joachim Gubbe (+ 1874) und Auguste Gubbe, geborene Backe (+ 1893)


Verwandtschaft: Ururgroßeltern

Zweige: Reinholz und Friedle

Juliane Elisabeth Gubbe, geborene Reinholz

Geburtsdatum: 17.02.1827

Geburtsort: Strelno (Strzelno), Kreis Inowrazlaw / ehem. Provinz Posen / heute Polen

Bekenntnis: evangelisch

Herkunft der Vorfahren: Westpreußen

Wohnort: Berlin

verheiratet mit August Gubbe

gestorben am 02.04.1903, Berlin

Alter: Juliane Gubbe wurde 76 Jahre alt

Eheschließung am 10.12.1849

Kinder: Mathilde Auguste (* 1850) - im Jahr1875 verheiratet mit Richard Schmoldt

Eltern: Friedrich und  Friederica (Frederike) Reinholz

Anmerkung: Die Stadt Inowrazlaw (polnisch) = Hohensalza (deutsch)

Die Eltern von Juliane Gubbe, geborene Reinholz (1827 bis 1903) waren Friedrich Reinholz und Frederike, eine geborene Friedle.

Die Familie August Gubbe, dessen Frau Juliane und Tochter Mathilde zogen vor dem Jahr 1869 von Bromberg, Mathildes Geburtsstadt, nach Stettin. Dort wurde Ottilde am 30. März 1869 in der Schloßkirche von Stettin getauft (Quelle: Taufbescheinigung).


Startseite .. vorherige Seite  .. nächste Seite