zur Startseite meiner Homepage vorherige Seite . nächste Seite . Herkunftsorte der Familien Müller & Krüger . Pdf

 

Die Vorfahren Schmoldt – Lefevre – Gubbe – Müller – Krüger – Nethe

Der Zweig Schmoldt

Urgroßeltern Schmoldt

Verwandtschaft: Urgroßvater

Richard Schmoldt (1847 bis 1918)

Geburtsort: Stettin

Bekenntnis: evangelisch

Geburtsdatum: 30. Oktober 1847

Eheschließung: 30.10. 1875 in Stettin

Richard Schmoldt als junger Mann

Abb.: Richard Schmoldt um 1870/75


Beruf: Kanzleisekretär bei der Königlich Preußischen Eisenbahn

gestorben am 20. November 1918 in Berlin - Britz, ebd. begraben

Herkunft der Vorfahren: Pommern mit Stettin

Wohnort: Berlin - Britz

verheiratet: 1875 mit Mathilde, geborene Gubbe

Kinder: Kurt (1876-1950), Erich (1878-1934)

Herbert (* 23.12. 1884, Berlin - gestorben 24.10. 1946, Rädigke bei Bad Belzig)

Alter: Richard Schmoldt wurde 71 Jahre alt

Richard Schmoldt als alter Mann

Abbildung: Mein Urgroßvater Richard Schmoldt um 1915


Der jüngere Bruder von Richard Schmoldt (geboren 1847) war Carl Louis Schmoldt (geboren 1851) . . Link zum Foto von Carl Louis Schmoldt, 1917

Die Eltern von Richard und Louis waren Ludwig Schmoldt und dessen erste Ehefrau Louise Wilhelmine, geborene Lefevre.

Anmerkung: Richard und Mathilde Schmoldt waren mit dem etwa einjährigen Sohn Curt (Kurt, geboren am 7.8.1876 in Stettin) im Jahr 1877 nach Stargard in Pommern gezogen. Laut Eintrag in das Kirchengemeinderegister von Stargard wurde der Sohn Erich am 5.8.1878 hier geboren (Kirchengemeinderegister Stargard in Pommern / 1874-1884 /156.Stand). Der Kanzleisekretär Richard Schmoldt wohnte im Jahr 1881 mit seiner Familie in Stargard, Kurze Str. 1 (Pommerndatenbank, Adreßbuch / Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Adreß- und Geschäfts-Handbuch für Stargard in Pomm. auf das Jahr 1882. Stargard: Selbstverlag, 1881. 14. Jahrgang). Am 15. 7. 1884 zog die Familie Schmoldt mit den beiden Söhnen Kurt und Erich nach Berlin. Am 23. Dezember 1884 wurde der Sohn Herbert geboren.

Link zum Foto: die Familien Schmoldt und Müller im Jahr 1916 bei einem Familientreffen . . Familien Schmoldt und Müller auf dem Foto im Juli 1916: von links nach rechts – vordere/hintere Reihe: der junge Erich Schmoldt, Cousin von Ruth – Kurt Schmoldt – Mathilde Schmoldt, geborene Gubbe, Ehefrau von Richard Schmoldt, vor Mathilde das Mädchen Ruth Schmoldt, Enkelin von Mathilde Schmoldt, daneben Richard Schmoldt, Auguste Müller, Paul Müller (Eltern von Katharina Schmoldt, geborene Müller), hintere Reihe: Hans Schmoldt mit seiner Frau, daneben die junge Ehefrau von Herbert Schmoldt Katharina (Käthe) Schmoldt, geborene Müller.

Richard und Mathilde Schmoldt waren am 15.7. 1884 von Stargard (seit 1877 dort wohnhaft) nach Berlin umgezogen (laut Eintrag im Kirchengemeinderegister.) Am 23.12. 1884 wurde Herbert Schmoldt (mein Großvater) in Berlin geboren.

Carl Louis Richard Schmoldt hatte außer seinem Bruder Carl Louis, geboren 1851 noch mehrere (Halb-)geschwister. Es gab aus Ludwig Schmoldts zweiter Ehe mit Johanne, geborene Baumann (Richards Stiefmutter) mehrere Kinder, sie hießen: Carl Gustav Schmoldt (geboren 8.5. 1854), war von Beruf Bankier, Mitinhaber (PommernDatenbank, Adreßbuch für Stettin - 1899, 1902, 1911), Carl Ernst Max (geboren 1856), Carl Robert Conrad (1859-1935), Martha Sophia Agnes (geboren 1861), Paul Gustav Felix Schmoldt (* 9.9. 1864 in Stettin), war von Beruf Buchhalter; lt. Eintrag im Adreßbuch- und Geschäftshandbuch 1856, 1899 von Stettin im Jahr 1899, Pommersche Datenbank, Anna Sophie Louise, als Kleinkind gestorben (1866-1868), Margarethe Sophie Henriette (geboren 1868).

Abb.: Familie Schmoldt aus Berlin


Der Zweig Krüger .......... Link zum Zweig Müller

Verwandtschaft: Ururgroßeltern

Herkunft der Vorfahren: Mark Brandenburg

Karl August Krüger

Bekenntnis: evangelisch

Geboren am 02. Oktober 1828

Geburtsort: Blankenfelde / Kreis Teltow - Fläming (Brandenburg)

Wohnort:  Ragow / Ortsteil der Stadt Mittenwalde (Brandenburg)

Beruf: Bauer (Kossät)

verheiratet mit Auguste, geb. Nethe

gestorben am 15. Oktober 1912 in Ragow

Alter: Karl August wurde 84 Jahre alt

Eheschließung: um 1860

Kinder: Auguste, später verheiratete Müller (geboren 1861)

Eltern: sind namentlich nicht bekannt


Die Zweige Nethe und Lange

Charlotte Friederike Auguste Krüger, geborene Nethe

Bekenntnis: evangelisch

Geburtsdatum: 06. Juli 1840

Geburtsort: Ragow in Brandenburg

Wohnort:  Ragow und Rangsdorf im Landkreis Teltow-Fläming

Beruf: Bäuerin und Hausfrau

Herkunft der Vorfahren: Brandenburg

verheiratet mit August Krüger

gestorben am 25. November 1916

Alter: Charlotte Friederike Auguste Krüger wurde 76 Jahre alt

Eheschließung: Um 1860

Kinder: Auguste ( später verheiratete Müller)

Eltern: Karl Nethe und Charlotte, geb. Lange

Herkunft: Auguste Krüger ist eine geborene Nethe

Anmerkung: Auguste Krüger war eine Urgroßmutter mütterlicherseits meiner Mutter Ruth Bruchwitz, geb. Schmoldt.


Startseite . vorherige Seite . nächste Seite